Tag des offenen Unternehmens Brandenburg 2009 – Besuch bei Bombardier

Am 16. Mai 2009 fand im Land Brandenburg der Tag des offenen Unternehmens statt. Als Bahn- und Technikinteressierter hatte man dort die Möglichkeit, nach Hennigsdorf zu fahren um einen Blick in die Werkshallen von Bombardier zu werfen, wo gerade der neue Talent2 für die Deutsche Bahn gebaut wird. Zwar war er schon auf der InnoTrans 2008, aber wie er gebaut wird sah man dort nicht. Außerdem gab es verschiedene Varianten des Talent2 zu sehen, für die S-Bahn Nürnberg und für den Regionalverkehr.

Das Gesicht des Talent2

Auf dem folgenden Bild sieht man, dass die Wagenteile des Talent2 mittels Jakobs-Drehgestellen verbunden sind. Am Ende befindet sich nur eine kleine Ausbuchtung für dessen Unterbringung.

Große Durchgänge zwischen den Wagenteilen

Vor Ort konnte man auch einen Blick in den neuen elektrischen Triebwagen von Bombardier werfen. Die Sitzpolster erkennt man sofort wieder, wenn man öfter mit Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn AG fährt.

Innenraum des neuen Talent2

Durchgang zum Hochflurbereich

Außer dem Talent2 wird der Dieseltriebwagen Itino in Hennigsdorf produziert. Er ist schon etwas älter und im kleineren Nahverkehr zu finden. Hier ein Bild eines fast fertigen Itinos für Schweden.

Wird auch dort hergestellt: der Itino

24. Mai 2009 von Linus

Stichworte: , , , , , , , , ,
Abgelegt unter Vorbild | Kommentare (6)

 
 

Nie wieder einen Beitrag verpassen mit dem individuellen Benachrichtigungsservice!

 
 

Andere Artikel



Kommentare, Fragen und Tipps

6 Beiträge zu “Tag des offenen Unternehmens Brandenburg 2009 – Besuch bei Bombardier”

  1. Fabian schreibt am 15. Juni 2009 um 10:18:

    Hallo,
    schöne Bilder vom Tag der offenen Tür bei Bombardier!
    Konntet ihr noch weitere Fotos des Talent2 für die Nürnberger S-Bahn machen? Wisst ihr Infos zur Auslieferung der neuen S-Bahnen für Nürnberg?
    Ist auf euren Fotos die Nürnberger S-Bahn Variante, oder die Regio Variante des Talent2 zu sehen?
    Viele Grüße aus Franken,
    Fabian

  2. Nicklas schreibt am 18. Juni 2009 um 12:41:

    Da es ja nur ein Tag der offenen Tür war, können auch wir keine weiteren Fotos machen.
    Soweit ich weiß, handelt es sich hier um einen Talent2 für die S-Bahn Nürnberg.
    Weitere Infos haben wir leider auch nicht.
    Viele Grüße,
    Nicklas

  3. Die Modellbahn und ihr Vorbild » ODEG mit neuen Doppelstocktriebzügen von Stadler auf VBB-Strecken? schreibt am 28. Juli 2009 um 18:07:

    […] vorhandenen Doppelstockwagen von Bombardier modernisiert werden. Des weiteren werden wohl die neuen Talent2-Triebzüge, ebenfalls von Bombardier zum Einsatz kommen. Verkehrte Welt: Stadlers GTW2/6 bald in […]

  4. Siegfried Staats schreibt am 10. März 2010 um 11:44:

    Hallo ike habe nur eine kurze Frage
    wird oder gibt es den Talent 2 auch alls
    Diesel Angtrieben Zug ?
    Und wen ja Aiis 2 und 3 und 4 Teiller
    Bitte Längen und Sitze 1 und 2 Klasse.

    Mit freundlichen Gruß

    Siegfried Staats

  5. Linus schreibt am 12. März 2010 um 11:46:

    Hallo Siegfried,
    ich glaube, den Talent2 gibt es nicht als Dieselvariante. Vielleicht weiß aber Nicklas mehr…
    Schöne Grüße

  6. Siegfried Staats schreibt am 05. August 2011 um 10:14:

    Hllo Nicklas
    Hier ist noch mahl Siegfried !
    Ich habe Heute erst die Seite
    wieder gefunden da ich nur in
    der Firmer nur ein Computer hatte.
    Jetzt habe ich ein Nobock.
    Linus gibtes den Talent 2
    wirglich nicht als Diesel
    Ausführung ? ?

    Gruß Siggi

Hier kann man den Artikel kommentieren, eine Frage stellen oder etwas ergänzen.

Wir müssen uns aber ohne Angabe von Gründen vorbehalten, hier Hinterlassenes zu kürzen oder zu löschen.

Letzte Kommentare

  • werner,klaus-peter: kann mann eine innenbeleucchtung(glühbir...
  • Peter Natz: Hallo G. Stern Mit dem BM 1 geht das nicht, da...
  • Stefan K.: Habe verschiedenes Gleismaterial von DDR-Zeiten...
  • karl: Roco HO weichenantrieb schalted nur in eine richtung!...
  • G.Stern: Hallo, wer kann mir helfen? Benötige einen Schaltplan...

Zuletzt erschienen

Stichwortwolke