Tag des offenen Unternehmens Brandenburg 2009 – Besuch bei Bombardier

Am 16. Mai 2009 fand im Land Brandenburg der Tag des offenen Unternehmens statt. Als Bahn- und Technikinteressierter hatte man dort die Möglichkeit, nach Hennigsdorf zu fahren um einen Blick in die Werkshallen von Bombardier zu werfen, wo gerade der neue Talent2 für die Deutsche Bahn gebaut wird. Zwar war er schon auf der InnoTrans 2008, aber wie er gebaut wird sah man dort nicht. Außerdem gab es verschiedene Varianten des Talent2 zu sehen, für die S-Bahn Nürnberg und für den Regionalverkehr. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

24. Mai 2009 von Linus

Wozu sind eigentlich diese Windleitbleche vorn an einer Dampflok?

Mancher mag sich wundern, wozu diese merkwürdig aussehenden Metalldinger an der Vorderseite einer Dampflok überhaupt da sind. Am Anfang der Bewegung von Fahrzeugen auf Stahlprofilen war an solche Gebilde wie Windleitbleche überhaupt nicht zu denken. Wie sich jeder denken kann, waren die Geschwindigkeiten nicht so hoch – so dass sie gar nicht nötig waren. Nun sind wir schon zu einem wichtigen Einflussfaktor gekommen: […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

30. April 2009 von Linus

Crashsicherheit von Schienenfahrzeugen

Nach dem Unfall eines Regionalexpress mit einem Güterzug mit Kesselwagen in Berlin am 16. April 2009 werden sicherlich die Rufe nach mehr Sicherheit bezüglich des Crashverhaltens von Eisenbahnfahrzeugen laut.

Dazu muss man aber wissen, dass es Vorarbeiten zu diesem Thema gibt. Es sind in der Vergangenheit Normen erarbeitet worden, die die Crashsicherheit in bestimmten Situationen garantieren sollen. Die Lokomotive der Baureihe 114, die sich an der Spitze des Regionalexpress befand und bei dem o. g. Unfall auf den Güterzug auffuhr, ist eine Entwicklung des LEW Hennigsdorf aus den 1980er Jahren und erfüllt daher noch keine der Normen, die für alle ab 1. Juli 2012 neu ausgelieferten Schienenfahrzeuge gilt. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

23. April 2009 von Linus

Die Modellbahnmodule – Teil 6 – Gleise fertig machen

Die im ersten Teil des Einschotterns der Gleise ausgeführten Arbeiten sind am einzelnen geraden Teil ausgeführt worden, so dass eigentlich nur ein Sechstel der Arbeiten bezüglich des Einschotterns und der Alterung fertig waren. Also war Fleißarbeit angesagt.

Ebenfalls musste geklärt sein, wie man den Schotter an den Modulübergängen anbringt und im Nachhinein die Kästen wieder auseinander bekommt. Schließlich wird mit Klebstoff gearbeitet. Das Gleiche gilt für die Bahnsteige, denn man braucht eine klare Kante zwischen Schotterbett und Bahnsteig. Das wär an sich kein Thema, aber die Bahnsteige sind noch nicht fertig, ansonsten wären sie schon fest an den Modulen angebracht.

Und bevor überhaupt eine Probefahrt stattfinden kann, muss für eine elektrische Verbindung zwischen Gleis und den Fahrzeugen gesorgt werden. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

24. März 2009 von Linus

Die Modellbahnmodule – Teil 5 – Gleise einschottern und altern

Adventszeit – Bastelzeit. Genau der richtige Moment, sich mal wieder mit den Modulen der Modelleisenbahn zu beschäftigen.
Nun hab ich mich mal um die Flexgleise gekümmert, denn sie liegen ja nackt auf den zurechtgeschnittenen, 5mm dicken Korkmatten, die man sich im Baumarkt seines Vertrauens besorgen kann. Sie sind ja schon im Vorfeld mit Trennstellen versehen worden, so dass man sie nun einschottern kann. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

27. Dezember 2008 von Linus

Ein Baum für die H0-Modellbahnmodule

Als ich letztens in einem dieser Läden war, wo sie Ramsch verkaufen und diese Dose Sprühkleber sah, musste ich mich an eine Rolle ollen Klingeldrahtes erinnern, der seit Jahren in meinem Bastelschrank rumliegt. Da ich schon immer mal meinen eigenen Modellbaum herstellen wollte, war das die passende Gelegenheit dazu.

Der Plan war einfach: Länge der Drahtstücken rausbekommen, zurechtschneiden, abisolieren, zusammenlöten, reinigen, anpinseln und belauben – fertig. Zu knapp? […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

15. Oktober 2008 von Linus

Bilder von der InnoTrans 2008 auf dem Messegelände Berlin

Auch in diesem Jahr fand wieder die InnoTrans statt, die große Messe für Schienenfahrzeuge. Während in der Woche davor die Fachbesucher die Exponate unter die Lupe nehmen konnten, waren am Wochenende des 27. und 28.9.2008 die Publikumstage.

Viele große und bekannte Firmen, wie Bombardier, Siemens, Vossloh, Voith, Stadler und Alstom stellten Fahrzeuge für den Güterverkehr, den Personentransport im Nah- und Fernverkehr vor. Einige der Ausstellungsstücke sollen hier gezeigt werden. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

02. Oktober 2008 von Linus

Besuch des Bahnbetriebswerkes Schöneweide während des Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals konnte man auch nach Berlin-Schöneweide fahren, um sich das alte Bahnbetriebswerk von 1902 anzuschauen. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

16. September 2008 von Linus

Bilder vom Tag der offenen Tür beim ICE-Betriebswerk Berlin Rummelsburg am 13.9.2008

Gestern wurde das 10-jährige Bestehen des ICE-Instandhaltungswerkes in Berlin Rummelsburg begangen. Dazu wurden die Tore für die Besucher geöffnet und man konnte einen Blick in die Werkstätten werfen. Alles war sauber und fast schon klinisch rein, so dass man nicht dachte man wäre in einer Werkstatt sondern einem OP-Saal. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

14. September 2008 von Linus

Bilder vom Bw-Fest mit der Fahrzeugausstellung am 23. August 2008 in der Lutherstadt Wittenberg

In der sachsen-anhaltinischen Stadt Wittenberg – die Lutherstadt – fand vergangenes Wochende ein Fest im alten Bahnbetriebswerk (Bw) statt. Dabei gab es wieder eine Menge schöner Exponate zu sehen, Führerstandsmitfahrten wurden angeboten, die vereinseigene Modellbahn war zu betrachten und Führerstände von diversen Lokomotiven konnten besichtigt werden. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

28. August 2008 von Linus

 Seite 2 von 4       « 1  2  3  4 »

Letzte Kommentare

  • werner,klaus-peter: kann mann eine innenbeleucchtung(glühbir...
  • Peter Natz: Hallo G. Stern Mit dem BM 1 geht das nicht, da...
  • Stefan K.: Habe verschiedenes Gleismaterial von DDR-Zeiten...
  • karl: Roco HO weichenantrieb schalted nur in eine richtung!...
  • G.Stern: Hallo, wer kann mir helfen? Benötige einen Schaltplan...

Zuletzt erschienen

Stichwortwolke