Eine Roco H0-BR111 in orientrot wird wieder hergerichtet – Teil 1

Vor mittlerweile ziemlich langer Zeit ist mir die Elektrolok von Roco der Baureihe 111 in einem Auktionshaus über den Weg gelaufen. Ich weiß nicht mehr genau, wie das Fahrzeug damals angepriesen wurde, aber es war klar, dass man ordentlich basteln muss, um die Kiste wieder gut aussehen zu lassen. Von den Eckdaten passte das Fahrzeug gut, da ich meinen Fahrzeugpark für die Epoche 4 erweitern wollte. Dazu hatte die BR111 eine orientrote Lackierung mit dem weißen Lätzchen und dem Bundesbahn-DB-Keks. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

29. März 2011 von Linus

ABC-System von Lenz

Da beim Betrieb der Modellbahnmodule die Digitalsteuerung in Form einer Roco MultiMaus zum Einsatz kommt und die Digitalkomponenten in den aktuellen Roco-Fahrzeugen weitestgehend von Lenz sind, werden möglichst Lenz-Decoder in die zu digitalisierenden Triebfahrzeuge eingesetzt. Da die Firma Lenz nicht nur super funktionierende Standard-Decoder in ihrem Programm hat, sondern auch Decoder mit einigen zusätzlichen Features, musste überlegt werden, ob diese denn sinnvoll beim Teppichbahning und bei den Modulen einsetzbar sind. […]
|Den ganzen Beitrag lesen…

07. März 2011 von Linus

Letzte Kommentare

  • werner,klaus-peter: kann mann eine innenbeleucchtung(glühbir...
  • Peter Natz: Hallo G. Stern Mit dem BM 1 geht das nicht, da...
  • Stefan K.: Habe verschiedenes Gleismaterial von DDR-Zeiten...
  • karl: Roco HO weichenantrieb schalted nur in eine richtung!...
  • G.Stern: Hallo, wer kann mir helfen? Benötige einen Schaltplan...

Zuletzt erschienen

Stichwortwolke